Kategorie: Getränke

Mojito in the morning

Als ich vor vielen Jahren auf Kuba war und eines Tages, in den Morgenstunden, ein Café besucht habe, hat man mir einen Mojito angeboten. Ich wunderte mich, dass man mir schon morgens ein alkoholisches Getränk anbietet und habe dem Kellner gesagt, ich würde tagsüber keinen Alkohol trinken. Ich hörte dann prompt: „Doch nicht mit Alkohol, ich meine Mojito in the morning“. Und so kam ich zu dem Genuss des süss-sauren Getränks, von dem man nicht genug bekommt. Natürlich muss man nicht unbedingt nach Kuba reisen um einen Mojito zu bekommen. Er ist ganz leicht zu machen und man kann damit jedem Gast eine Freude machen.
Weiterlesen

Orange-Apfel-Rote Beete Saft

Für dieses Rezept braucht man unbedingt einen Entsafter. Ich habe meinen für 10 EUR bei Ebay gebraucht gekauft. Bei dem Kauf dachte ich, er wird sowieso nicht benutzt und viel Geld dafür auszugeben macht keinen Sinn. Ich habe mich geirrt, denn er kommt gar nicht so selten zum Einsatz. Und wenn ich so eine Entdeckung, wie bei dem Orange-Apfel-Rote Beete-Saft, mache, freue ich mich desto mehr, dass ich ihn habe. Das ist das einzig Besondere was man braucht, ansonsten kommen außer den drei Zutaten nur noch Eiswürfel ins Spiel. Die Orange bleibt im Vordergrund, der Apfel und die Rote Beete schmeckt man eher marginal. Diese Mischung ist ein Traum. Rote Beete Liebhaber sollten den Saft unbedingt probieren. Das Verhältnis kann man natürlich verändern. Wer den Apfel mehr schmecken möchte muss mehr Äpfel und weniger Orange nehmen.
Weiterlesen

Gurken-Basilikum-Limonade

Erstaunlich, was man alles aus Gurke machen kann. Ich habe schon diverse Sachen ausprobiert. Natürlich einen Gurkensalat, Gurkencurry aus Schmorgurke, Gewürzgurken eingelegt und habe mir auch schon Gurkenscheiben aufs Gesicht gelegt und gehofft, dass ich anschließend jünger und frischer aussehe ;-). An dieser Stelle hat die Gurke leider versagt. Letzen Sommer probierte ich zum ersten mal eine Gurkenlimonade und war begeistert, wie lecker sie geschmeckt hat. Ich weiß, man verbindet nicht unbedingt eine Gurke mit einem süßen Getränk. Es ist aber köstlich. Wenn Ihr euch nicht sicher seid, ob das Gurkenaroma für Euch nicht zu viel wird, fangt einfach mit weniger Gurkensaft an und findet selber heraus wieviel Gurkengeschmack für Euch am angenehmsten ist.

Weiterlesen

Gurke-Basilikum Smoothie

Bei einem Aufenthalt in Berlin habe ich einen Gurke-Minze-Smoothie bestellt. Ich muss leider sagen, er hat irgendwie „gesund“ geschmeckt. Witzig ist, dass später meine Tochter den von mir gemachten Smoothie genauso beschrieben hat. Ich dachte, wenn ich etwas mehr Agavendicksaft dazu gebe, wird der Smoothie runder im Geschmack. Das ist leider nicht passiert. Ich hätte ihn mit viel Zucker abschmecken können, aber das wollte ich auch nicht. Am nächsten Tag habe ich also einen Smoothie mit Gurke und Basilikum gemixt, mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt. Er gefiel mir schon viel besser.
Weiterlesen

Erdbeer-Joghurt Shake

Pürierte Früchte jeglicher Art finde ich einfach klasse. Sobald der Frühling da ist, kriege ich öfter Appetit auf was frisches und leckeres. Was kann besser schmecken als süße Erdbeeren? Für mich gibt es keinen Ersatz dafür. Deswegen werden sie  kiloweise verarbeitet. Es gibt Erdbeermarmelade, Erdbeerkuchen, Erdbeeren-Shake und natürlich Erdbeeren pur.  Weiterlesen